Top

Seebühne am Nepomukteich in Waldhausen im Strudengau

 

Inmitten einer idyllischen Landschaft liegt am Fuße des Stiftes Waldhausen der  Nepomukteich, welcher im Jahre 1992 vom "Schlüsselwirt" Gottfried Hader und seiner Familie errichtet wurde. Der Teich hat eine Größe von ca. 7.500 m2.

Als Namenspatron für dieses Gewässer diente die Statue des "Hl. Nepomuk", welche am vorbeiführenden Klostersteig ihren Standort hat. Aus alten Aufzeichnungen geht hervor, dass dieses Areal bereits dem Stift Waldhausen als Fischteichanlage diente.  

Heute ist die Seebühne Austragungsort verschiedenster Veranstaltungen und wird auch gerne für private Feiern, wie Hochzeiten und Geburtstagsfeiern genützt.

Kulturveranstaltungen > Kulturpartner Grenzfluss > SILVA – Seefestspiele

| Waldhausen im Strudengau

Thomas Franz Riegler "Jammast eh" bei "SILVA - die kleinsten Seefestspiele Österreichs"

"Es ist wunderbar, wenn jemand klug, lustig,
hochmusikalisch und dabei nett ist, und das alles auf
die Bühne stellt, und zwar nicht, um selbst toll
dazus...

| Waldhausen im Strudengau

Stefan Jürgens "Grenzenlos Mensch" bei "SILVA - die kleinsten Seefestspiele Österreichs"

„Jeder Mensch, egal woher er kommt, wo er wohnt und was er tut, ist gleich viel wert."

| Waldhausen im Strudengau

Ludwig Müller "Absolute Weltklapse - eine Éinweisung" bei "SILVA - die kleinsten Seefestspiele Österreichs"

Angesichts von Ludwig W. Müllers permanenten Sprachverdrehungen und Wortkaskaden, seinen überraschenden Gedankensprüngen und seinem fast manischen...