Top
  • Kulturangebote und Veranstaltungen von fussfrei
  • Kulturangebote und Veranstaltungen von fussfrei

Top-Events

Wählen Sie Ihre Kulturveranstaltung

Der Verein Grenzfluss lädt ein zum 7. Donau Brass Festival auf Burg Kreuzen!

In Österreich hat die Kultur, vor allem die  Musik, aufgrund ihrer Geschichte einen besonderen Stellenwert. Es ist uns ein großes Anliegen diese Tradition der klassischen Musik und der Blasmusik weiterzuführen. Menschen für diese Musik zu begeistern - das ist die Devise! Der künstlerische Leiter Bernhard Kastler hat dazu eine bunte Mischung für dieses Festival zusammengestellt.

Parallel zum Konzertprogramm findet die Internationale Sommerakademie für Musik – ein Friedensprojekt – im Schulzentrum Bad Kreuzen statt. Masterclasses und Workshops werden mit namhaften Referenten für internationale Musikstudenten und Musikschüler angeboten.

Freuen Sie sich in Bad Kreuzen über ein Musikprogramm auf höchstem Niveau!

Die Burg Kreuzen mit seinem teilüberdachten Burghof bildet den geschichtsträchtigen Schauplatz für dieses Festival. Mit Blick ins Mühlviertel zu benachbarten Burgen bis weit ins Alpenvorland hinein ist dieser Ort eine Oase für Musikliebhaber. Ein Ausflug zu diesem wunderbaren Ort mit kulinarischen Genüssen der Bad Kreuzner Gastronomen lohnt sich.

Kulturveranstaltungen > Kulturpartner Grenzfluss > Donau Brass Festival

| Bad Kreuzen

Lentia Brass beim Donau Brass Festival

Ob klassische Musik, Filmmusik, oder zeitgenössische Musik aller Musikrichtungen – Lentia Brass bringt die Interpretation der Stücke auf den Punkt.

| Bad Kreuzen

German Brass beim Donau Brass Festival

Der Sound des Erfolgs
In der Formation GERMAN BRASS haben sich zehn Top-Musiker vereinigt, vondenen jeder einzelne zu den besten seines Fachs gehört....

| Bad Kreuzen

Z'sammspüla - Abend - Donau Brass Festival

Gemütliches Musizieren auf der Speckalm
01. Juni, 20.00 Uhr

| Bad Kreuzen

Abschlusskonzert der Internationalen Sommerakademie für Musik

Brassensembles, Ensembles Worldmusic, Friedenschor der Strudengauer Singakademie
02. Juni 2018, 19.30 Uhr